Saisonabschluss in der 2. Mannschaft des TTC

um die Saison, die zuletzt doch nicht so gelaufen war, wie wir uns es vorgestellt hatten, versöhnlich abzuschließen, kam von der Mannschaftsleitung der Vorschlag ein gemeinsames Wochenende zu verbringen… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Fragen, Antworten und Erkenntnisse SLMM 2016

Am Wochenende war es nun endlich so weit  – die Landesmannschaftsmeisterschaften der Senioren 2016 in den Altersklassen 40, 50 , 60 und 70 fanden wieder einmal in Osterburg statt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Spannendes Tischtennis am Samstag 28.11 im Wolff-Gymnasium

„jede Serie reisst irgendwann“ – oder
„was eine Ibuprofen so bewirken kann“

Man könnte noch viele Überschriften finden –  alle jedoch unterstreichen eines: die 2. Mannschaft angetreten ohne ihre Nummer 1 (Dirk Paulick war verhindert), kann gegen TSV 1990 Merseburg trotz Niederlage ein spannendes Spiel abliefern.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Spitzenspiel in der Bezirksliga TTC II – TTV Taucha

Ja es gibt sie noch …
…die Momente, von denen man sagen kann:

Schön, dass ich dabei sein konnte!

Am Samstag, d. 29.11., kam es zum Spitzenspiel in der
Bezirksliga Halle/Saalekreis/Burgenland
der Tabellenführer TTV Taucha (immerhin bis dato 16:0 Punkte!) kam zum Tabellen 2. TTC Halle II. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Trainingsauftakt Saison 2014/15 + neue Aufstellungen

Zur Vorbereitung auf die neue Saison kann im Christian-Wolff-Gymnasium am 20. August und am 27. August jeweils von 19:00-22:00 Uhr trainiert werden.

Die Aufstellungen für die neue Saison 2014/15 sind online.

Wir freuen uns, unseren Rückkehrer Martin Wiegner und unseren Neuzugang aus Hamburg, Christian Rasenack, im Verein begrüßen zu dürfen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mitgliederversammlung am 05. Juni 2014

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung findet am Donnerstag, den 05.06.2014 um 19:00 Uhr im Sportlerheim der SG Motor Halle (Ottostraße) statt.

Die Einladung mit Tagesordnung geht allen Mitgliedern in der kommenden Woche per Mail zu.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

unser langjähriges Mitglied Joachim Reißmann ist verstorben

liebe Sportfreunde,

in der Rundmail von Andreas habt ihr schon die traurige Nachricht erhalten, dass Joachim Reißmann letzte Woche  – kurz vor der Vollendung seines 90ten Lebensjahres – verstorben ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

Mannschafts-Landesmeisterschaften der Senioren

Danke, dass ich dabei sein durfte!

Wichtige Fragen, die sich im Laufe des Wochenendes ergaben:

„Riestedt oder Helsinki?“
„Wenn die 50er Herren so viele herausragende Leute schlagen,
warum sind sie dann nicht Erster?“

die Antworten lest ihr hier… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

German Open 26.-30.3.2014 in Magdeburg

Hier noch ein paar Informationen zur Kartenbestellung für die German Open in Magdeburg:

pdf-icon-bd532bfff9a76c44d0f1a1249c36bc01 Info German Open

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Unglückliche Niederlage zum Rückrundenstart

Die 3. Herrenmannschaft musste zum Rückrundenstart gegen die 2. Mannschaft aus Eisdorf antreten. Verstärkt durch Dirk Fachbach, war man dementsprechend optimistisch 1 oder sogar 2 Punkte holen zu können. Die Doppel konnte Eisdorf mit 2:1 für sich entscheiden, lediglich Tino und Alex konnten gegen Meyer/Basus punkten. Dirk und Uwe konnten den TTC dann jeweils mit einem klaren 3:0 gegen Iwen und Rühlemann in Führung bringen. Maze unterlag in einem hart umkämpften Spiel gegen Meyer und auch Alex war gegen Zapp ohne Chance, so dass Eisdorf wieder mit 4:3 davon zog. Christian Eisenschmidt setzte sich dann gegen den neu in die Mannschaft gerückten Steffen Pietzsch klar mit 3:0 durch. Tino, der an diesem Tag nicht an seine guten Leistungen aus der Hinrunde anknüpfen konnte, unterlag sowohl gegen Basus als auch dann später gegen Pietzsch mit 0:3. Nach der ersten Einzelrunde führte Eisdorf somit mit 5:4. Dirk machte seinen starken Einstand in der 3. Mannschaft mit einem weiteren 3:0 gegen Rühlemann perfekt. In einem äußerst knappen Spiel zog Uwe gegen Iwen dann letztlich doch den Kürzeren und unterlag mit 1:3 (-9, 9, -9, -9). Auch gegen Zapp konnte Maze, der gewohnterweise mindestens einen Einzelpunkt beisteuert, diesmal nicht punkten (1:3). Eisdorf führte dann bereits mit 7:5 und alles sah nach einer Niederlage aus. Der TTC bäumte sich aber noch einmal auf und Alex (3:1 gegen Meyer) und Christian Eisenschmidt (3:0 gegen Pietzsch) sorgten für den 7:7 Ausgleich. War etwa doch mehr möglich an diesem Tag? Nach dem bereits erwähnten 0:3 von Tino gegen Pietzsch musste also das Entscheidungsdoppel über einen Punktgewinn oder die 7:9 Niederlage entscheiden. Dirk und Christian mussten gegen Zapp und Pietzsch antreten. Der 1. Satz ging mit 11:6 an den TTC. Die nächsten beiden Sätze waren hart umkämpft, gingen aber jeweils mit 12:10 an Eisdorf. Der 4. Satz ging erneut mit 11:6 an den TTC. Der 5. Satz musste also entscheiden. Hier erwischten Dirk und Christian einen denkbar schlechten Start und lagen schnell 0:5 hinten. Den Rückstand konnten sie nicht mehr aufholen und unterlagen mit 7:11. An diesem Tag wäre für die 3. Herrenmannschaft durchaus 1 Punkt verdient gewesen. Knüpft man aber an diese Leistung an, dürfte die Mannschaft mit dem Abstieg nichts zu tun haben.

TTC Halle III: Fachbach (2), Lange (1), Mazurek (0), Kramer (1,5), Eisenschmidt (2), Rogosch (0,5)

SG Eisdorf II: Rühlemann (0,5), Iwen (1,5), Zapp (3), Meyer (1), Basus (1), Pietzsch (2)

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar